WOCHENAUSBLICK: Dax-Ampeln vor dem Sprung von Grün auf Gelb – Boerse-express.com

Hängepartien beim Brexit und den US-chinesischen Zollgesprächen, Konjunktursignale und die Charttechnik dürften in der letzten März-Woche die Anleger beschäftigen. Experten zufolge dürfte der deutsche Leitindex Dax seinen zuletzt eingeschlagenen Konsolidierungskurs mangels Fortschritten bei den zentralen Marktthemen fortsetzen. Laut dem Chefstrategen von der Privatbank Merck Finck, Robert Greil, werden der Brexit und der US-chinesische Handelskonflikt auch im April wohl noch als Damoklesschwerter über den Börsen schweben. Der Dax war zuletzt mit 11 823 Punkten auf ein Hoch seit Oktober gestiegen, wo die Anleger dann der Mut verließ. Seit Tagen kämpft der Leitindex nun schon um zwei bedeutende Indikatoren für den längerfristigen ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten