Wild – Polizei stoppte Fanbus mit Waffen vor Frauen-Champions-League

London – Vor dem Hinspiel im Champions-League-Viertelfinale der Frauen zwischen Chelsea und Paris Saint-Germain hat die Londoner Polizei in einem Fan-Bus diverse Waffen sichergestellt. Schlagringe seien ebenfalls gefunden worden wie Messer, dazu wurden auch Feuerwerkskörper beschlagnahmt, gaben die Behörden am Donnerstagabend bekannt. Ein Mann wurde wegen Drogenbesitzes festgenommen. ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten