Wien-Hernals Schwerer Raub mit Pistolen: Beide Täter flüchtig Zwei vorerst unbekannte Täter sollen einen schweren – oe24.at

Am 5. März um ca. 17.30 Uhr sollen zwei bisher unbekannte Täter einen schweren Raub auf ein Geschäft in der Alszeile in Wien-Hernals begangen haben.  Die mutmaßlichen Täter waren mit einer Pistole bewaffnet, mit der sie die anwesenden Angestellten bedrohten. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und forderten Bargeld. Damit flüchteten beide zu Fuß vom Tatort. Es konnten Lichtbilder der mutmaßlichen Täter sichergestellt werden. Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung der Bilder. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, Gruppe Schuster, unter der Telefonnummer 01-31310-25111 oder Durchwahl 25100 erbeten. © LPD Wien © LPD Wien ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten