Wiener Grüne ziehen aus Parteizentrale in der Lindengasse aus

Aufgrund von Kosteneinsparungen verlassen die Wiener Grünen ihre Parteizentrale in der Lindengasse. Der neue Standort soll bald der Öffentlichkeit präsentiert werden. Die langjährige Parteizentrale der Wiener Grünen wird bald Geschichte sein: Die Partei wird nämlich ihr Headquarter in der Lindengasse im Bezirk Neubau verlassen. Das sei inzwischen fix, bestätigte eine Sprecherin der APA am Mittwoch. Wo man künftig residieren wird, bleibt vorerst aber noch ein Geheimnis. Auszug aus Parteizentrale der Lindengasse fix Dafür steht inzwischen fest, dass Peter Kraus innerhalb des Rathausklubs aufsteigt.Wien. Gerüchte, dass die Wiener Grünen ihren Stammsitz aufgeben wollen, hatte es bereits im Sommer gegeben. Damals hieß ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 7

Ähnlich Nachrichten