Wiener Bürgermeister erbost über “Wien-Bashing” – derStandard.at

Wien – Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) legt im jüngsten Konflikt mit der Regierung nach: Er hat am Dienstag ein andauerndes “Wien-Bashing” bekrittelt. Dieses sei schon längere Zeit spürbar, befand er in der Bürgermeister-Pressekonferenz. Man werde dies aber nicht mehr “widerstandslos” zur Kenntnis nehmen, versprach das Stadtoberhaupt. ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten