WDH/GESAMT-ROUNDUP: Harte Fronten und Protest vor Urheberrechtsabstimmung

(Tippfehler korrigiert im 2. Satz: Richtig muss es heißen “mit sogenannten Upload-Filtern” rpt “mit sogenannten Upload-Filtern”.) BERLIN (dpa-AFX) – Im Europaparlament bleiben wenige Tage vor der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform die Fronten zwischen Befürwortern und Gegnern des aktuellen Vorschlags verhärtet. Der Streit entzündet sich vor allem um den Artikel 13, in dem es um die Haftung von Online-Plattformen für Urheberrechtsverletzungen geht – und um die Frage, ob die Vorgaben nur mit sogenannten Upload-Filtern umgesetzt werden können. Unterdessen gehen die Proteste gegen den Plan weiter: Am Donnerstag blieb die deutsche Webversion der Wikipedia den ganzen Tag offline. Der CDU-Politiker Axel Voss ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 3