Verdacht auf Verstoß gegen Parteigesetz: Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungsverfahren nach AfD-Wahlkampfhilfe ein – SPIEGEL ONLINE

Der AfD-Politiker Guido Reil bekam im Wahlkampf Hilfe von der Schweizer Goal AG. Nach Informationen des SPIEGEL ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Parteiengesetz und wegen Untreue. Guido Reil Dienstag, 19.03.2019   16:59 Uhr Die Wahlkampfhilfe der Schweizer Goal AG für Guido Reil, der auf der Europawahlliste der AfD auf Platz zwei direkt hinter Parteichef Jörg Meuthen steht, hat juristische Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Essen hat ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eingeleitet, wie eine Sprecherin dem SPIEGEL mitteilte. Es werde geprüft, ob gegen Paragraf […] ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten