Verbund – RCB hebt Kursziel von 30,50 auf 38 Euro – Tiroler Tageszeitung Online

Wien (APA) – Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RBC) haben ihr Kursziel für die Aktien des Verbund von 30,50 auf 38 Euro angehoben. Das Anlagevotum für die Papiere des österreichischen Energielieferanten blieb hingegen unverändert bei „Reduce“. RCB-Analystin Teresa Schinwald verweist hinsichtlich der Preiszielanhebung auf die deutlich höheren Strompreise seit der letzten Unternehmensbewertung. Allerdings ist die aktuelle Kursentwicklung nicht mehr mit einer Korrelation zu den im neuen Jahr wieder leicht rückläufigen Strompreisen zu erklären, meint die Analystin und mahnt daher zur Vorsicht. Auch mittelfristig sieht die Analystin bei den Strompreisen kein großes Aufwärtspotenzial. Am Donnerstag notierten die Verbund-Titel an der Wiener ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 10

Ähnlich Nachrichten