Verbund erhöht Gewinnprognose

Wien. (kle) Der teilstaatliche Verbund, Österreichs größter Stromkonzern, hat seine Gewinnprognose für 2018 kräftig nach oben korrigiert. Ist das Unternehmen bisher von einem Nettoergebnis von rund 340 Millionen Euro ausgegangen, rechnet es nun unter dem Strich mit einem Überschuss von rund 430 Millionen Euro. Wie der Verbund am Mittwoch in einer Aussendung weiter mitteilte, sind „positive Einmaleffekte aus Werthaltigkeitsprüfungen“ der Grund für die deutlich höheren Erwartungen beim… …read more Source:: Wiener Zeitung – Wirtschaft        (Visited 2 times, 2 visits today) ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 1

Ähnlich Nachrichten