UEFA – Chelsea-Beschwerde bei UEFA wegen Rassismus

Chelsea hat sich beim europäischen Fußballverband wegen mutmaßlicher rassistischer Vorfälle während der Europa-League-Partie bei Dynamo Kiew vor einer Woche beschwert. Der Vorfall soll sich in den letzten Minuten des Achtelfinal-Rückspiels ereignet haben. In einer Mitteilung schrieb der Club über “rassistische Beleidigungen gegen einen unserer Spieler” durch “eine kleine Gruppe der Heimfans”. ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten