U18 glich in der Finalserie aus

Facebook Twitter WhatsApp ©  21.03. Unentschieden im U18-Finale Nach der 2:4-Auftaktniederlage gegen Fehervar konnte die KAC-U18 in Spiel zwei der EBJL-Finalserie (best of five) ausgleichen. Die Ungarn wurden nach 0:1-Rückstand durch Tore von Ofner und van Ee mit 2:1 niedergerungen. Jetzt wandert die Serie für zwei Spiele nach Fehervar. 20.03. Serie wandert retour Das sagt Trainer Petri Matikainen zum 2:4 in Spiel vier in Bozen: „Wir haben heute nicht ganz jene Einstellung gezeigt, die wir benötigen und die uns sonst stark macht. Es bedarf an jedem Tag harter Arbeit, um zum Erfolg zu gelangen, insbesondere in den Play-Offs. Unter diesem ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten