Türkei: Erdogan droht Neuseeländern mit dem Tod – eine billige Nummer – News | Politik – merkur.de

vonSebastian Horsch schließen Kurz vor den türkischen Kommunalwahlen intensiviert der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Angriffe. Ein Kommentar. Schon gemerkt? In der Türkei wird bald wieder gewählt. Zu erkennen ist das daran, dass Präsident Erdogan wieder wie wild gegen den Westen hetzt. Vor dem Referendum 2017 stand noch Deutschland im Fokus seiner Attacken – Stichwort „Nazi-Methoden“. Diesmal bieten sich nach dem furchtbaren Angriff auf Muslime Australien und Neuseeland an. Es ist die gleiche billige Nummer. Türkei: Erdogan nutzt den Neuseeland-Anschlag Den türkischen Präsidenten treiben Sorgen um. Die schlechte wirtschaftliche Lage im Land könnte seine Partei bei der Kommunalwahl Stimmen ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten