Terror in Straßburg: Tote und Verletzte – Täter wurde zuvor bereits in Deutschland verurteilt – EXPRESS

Straßburg – Bei einem Angriff mit vermutlich terroristischem Hintergrund am Straßburger Weihnachtsmarkt sind nach offiziellen Angaben drei Menschen getötet und zwölf verletzt worden. Der mutmaßliche Täter war auch am späten Dienstagabend noch auf der Flucht. Er war nach Angaben des französischen Innenministers Christophe Castaner der Polizei bekannt. Rettungskräfte versorgen in der Straßburger Innenstadt Verletzte. Der mutmaßliche Angreifer wurde bereits wegen Delikten in Frankreich und in Deutschland verurteilt. Das sagte der französische Innenminister Christophe Castaner in der Nacht zum Mittwoch in Straßburg. Schütze wurde bei der Flucht verletzt Die Polizei in Straßburg bestätigte, dass sie von einem terroristischen Hintergrund ausgehe. Der ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten