«Stella»-Autor: Takis Würger sucht Wohnung in New York

Takis Würger, Autor des umstrittenen Romans „Stella», sucht eine Wohnung in New York. Das bestätigte der Hanser-Verlag am Sonntag auf Anfrage. Würgers Buch erscheine demnächst in den USA und dazu sei eine Lesereise geplant. In diesem Zusammenhang ziehe Würger vorübergehend nach New York und suche deshalb dort eine Wohnung, hieß es vonseiten des Verlags. Anzeigen zur Wohnungssuche seiner Autoren wollte der Verlag nicht kommentieren. Im Internet machte am Sonntag das Foto einer kuriosen englischsprachigen Zeitungsanzeige die Runde, wonach ein deutscher Schriftsteller ein Zimmer in New York City suchte. „Mein Roman verursachte einen Skandal in Deutschland», heißt es darin und weiter: ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 5