Steigen vor dem Dom bald Heißluftballone auf? [SN Plus]

Er sieht es als “Jahrhundertchance”: Während der Flughafen saniert wird, will Michael Reinold mit Heißluftballonen über die Altstadt fahren. Es war eine besondere Premiere, die für viele neugierige Blicke sorgte: Nach und nach nahm ein Heißluftballon am Mittwochmorgen vor der Kulisse der Festung Hohensalzburg zur einen und des Salzburger Doms zur anderen Seite Form an. “Was für ein tolles Motiv”, schwärmte ein Passant, der sofort sein Handy für einige Fotos zückte. Ob sich dieser Anblick jedoch wiederholen wird, ist fraglich. Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen 7 Tage lang kostenlos und unverbindlich. Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 1

Ähnlich Nachrichten