Steiermark – Betrunkener in Graz nach Unfall mit Fahrerflucht festgenommen

Graz – Ein betrunkener 34-Jähriger ist nach einem Verkehrsunfall am Sonntag in Graz weggelaufen und hat sich ausgerechnet in einem Lokal versteckt. Die Polizei forschte den Mann rasch aus. Bei der Überprüfung der Personalien kam heraus, dass gegen den Rumänen u.a. ein Aufenthaltsverbot vorlag, wie die Landespolizeidirektion am Montag mitteilte. Er wurde in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht. ...

Gepostet in der Kategorie Lebensweise (Anzahl der ansichten:) 7

Ähnlich Nachrichten

Lichter der Stadt