“Sport & Marke”: Österreichs Sport im Digital-Boom

Am 6. Mai findet mit “Sport und Marke” Österreichs größter Sportbusiness-Kongress in Wien statt. Digitalisierung, neue Eventformate und Trends stehen im Mittelpunkt. Wien (OTS) – Wie wichtig das Zusammenspiel von Sport, Digitalisierung und Wirtschaft ist, das zeigt die sechste Ausgabe von Österreichs größtem Branchentreff „Sport & Marke“. 45 Experten und über 300 Teilnehmer werden zum sportlichen Wissensaustausch im Hilton Vienna Danube Waterfront am 6. Mai erwartet. In diesem Jahr haben die Veranstalter ESB Marketing Netzwerk und Sport&Recht ein besonders breitgefächertes Paket geschnürt. Große Marken und eine Vielzahl klassischer Sportarten treffen auf Pioniere neuer Sportarten. Zu den Topthemen zählen Ligen und ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten