SPÖ zögert bei Amon-Ladung

Wien. Der BVT-Untersuchungsausschuss befragte am Dienstag einen weiteren Tierrechtsaktivisten und seinen früheren Kontrahenten, einen Schweinezüchter und ehemaligen ÖVP-Gemeinderat aus Niederösterreich. Den Auftakt machte allerdings ein oppositionsinterner Streit um die Ladung des ÖVP-Fraktionschefs Werner Amon in den Ausschuss. Es geht darum, dass Amon einen FPÖ-Abgeordneten, der im Sommer 2017 mit einem Prügel-Vorwurf einer angeblichen thailändischen Ex-Geliebten konfrontiert war… …read more Source:: Wiener Zeitung – Welt        (Visited 1 times, 1 visits today) ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten