Schnee-Chaos bricht Rekorde: Einschätzungen durch Meteorologen überraschen – Derwesten.de

Zwölf Todesopfer durch Lawinen in Österrreich und der Schweiz Wetterexperte warnt fürs Wochenende vor Neuschnee Die Einordnung durch Meteorologen überraschen Lech. Das Schnee-Chaos in den bayerischen und österreichischen Schneegebiete geht weiter: Auch fürs Wochenende ist weiterer Schneefall vorrausgesagt. Insgesamt forderten Lawinen in Österreich und der Schweiz bisher zwölf Todesopfer. Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist die Einordnung des Wetters durch die Meteorologen. In unserem News-Blog zum Schnee halten wir dich auf dem Laufenden. Mittwoch, 16. Januar 14.50 Uhr Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hält die starken Schneefälle im Alpenraum der ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 6