Sandra Sprung übernimmt – Neue Ärztin für Retzbach und Retz ab 1. April

Schlag auf Schlag ging es für Ärztin Sandra Sprung. Erst im Vorjahr übernahm sie mit Kollegin Isabella Jassek-Woniafka die Arztpraxis in Pernersdorf von Hans Gantner. Ab 1. April wird sie jetzt die neue Kassenärztin in Unterretzbach und Retz sein. „Wenn nicht jetzt, dann wird es nichts mehr“ Nachdem Allgemeinmediziner Handojo Soeparno mit Jahresende in Pension ging und die Stelle von der Gebietskrankenkasse ausgeschrieben wurde, wusste Sprung: „Wenn nicht jetzt, dann wird es nichts mehr.“ Als gebürtige Obernalberin freut sie sich besonders, jetzt in der Heimat zu praktizieren, wo sie viele der künftigen Patienten auch schon persönlich kennt. Denn nach mehrjähriger ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten