ROUNDUP/Nach Absturz: Ethiopian Airlines stellt sich hinter Boeing

ADDIS ABEBA/SEATTLE (dpa-AFX) – Nach dem Absturz einer Boeing-Maschine (Boeing) in Äthiopien hat Ethiopian Airlines dem US-Flugzeugbauer Unterstützung zugesagt. “Lasst mich ganz klar sagen: Ethiopian Airlines glaubt an Boeing”, teilte der Chef der Fluggesellschaft, Tewolde GebreMariam, am Montag mit. Boeing kommt derweil mit seinem Update für das umstrittene Steuerungsprogramm MCAS offenbar voran – am Mittwoch soll eine größere Informationsveranstaltung dazu stattfinden. Der Chef von Ethiopian Airlines geht davon aus, dass das Programm auch beim Absturz des Jets seiner Gesellschaft aktiviert gewesen ist. Das MCAS-System sei “nach unserem besten Wissen” eingeschaltet gewesen, sagte der Ethiopian-Chef im Interview mit dem “Wall Street ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten