ROUNDUP: 5G-Mobilfunkauktion startet – Kritik will nicht verstummen

MAINZ (dpa-AFX) – Vor dem Start einer Verteigerung von 5G-Mobilfunkfrequenzen muss die zuständige Bundesnetzagentur weitere Kritik einstecken. Die Auktion sei zwar “der bislang wichtigste Meilenstein auf Deutschlands Weg in das 5G-Zeitalter”, sagte der Präsident des Branchenverbandes Bitkom, Achim Berg. Er bemängelte aber überzogene Ausbauregeln und ein “Auflagenkorsett”, das die Wirtschaftlichkeit der geplanten Investitionen in Frage stelle. Damit vertrat Berg den Standpunkt der Netzbetreiber Deutsche Telekom, Bitkom und Vodafone (Vodafone Group), die Mitglieder der Bitkom sind. Am Dienstagmorgen (10.00 Uhr) beginnt die Auktion, die vermutlich mindestens drei Wochen dauern wird. Behördenchef Jochen Homann drückt symbolisch den Knopf einer alten Uhr, die ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 7

Ähnlich Nachrichten