Rebecca Reusch aus Berlin vermisst: Darum wurde die Suche abgebrochen – so soll es jetzt weitergehen | Welt – mannheim24.de

Noch immer fehlt von Rebecca Reusch aus Berlin jede Spur. Eine Wende in dem Vermisstenfall deutet sich nach der Freilassung des Schwagers an.  Seit dem Morgen des 18. Februar 2019 wird die 15-jährige Rebecca Reusch aus Berlin vermisst. Die Kripo geht von einem Tötungsdelikt aus. Zuletzt übernachtete die Schülerin bei einer ihrer Schwestern und deren Ehemann im Haus des Paares.  Am zehnten Tag nach dem Verschwinden Rebeccas kam es zu einer Festnahme – ihr Schwager steht unter Verdacht und ist polizeibekannt. Die Ermittler suchten auch über die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ – rund 1.900 Hinweise gingen bislang ein. Die bisherigen Entwicklungen im ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 7

Ähnlich Nachrichten