Premiere im Ringturm mit Mario Botta

Gestern Abend wurde die erste umfangreiche thematische Ausstellung im deutschsprachigen Raum über den Schweizer Stararchitekten Mario Botta feierlich eröffnet. Wien (OTS) – Im Zuge der Reihe „Architektur im Ringturm“ des Wiener Städtischen Versicherungsvereins wird zum allerersten Mal im deutschsprachigen Raum eine umfangreiche thematische Schau über Mario Botta gezeigt. „Vor dem Hintergrund der historischen Verbindung unseres Hauses mit zahlreichen Stiften und Klöstern freue ich mich sehr, eindrucksvolle Sakralbauten aus der ganzen Welt im Ringturm präsentieren zu können“, erklärt Dr. Günter Geyer, Vorstandsvorsitzender des Wiener Städtischen Versicherungsvereins. Von Le Corbusier bis Scarpa Die Ausstellung thematisiert insgesamt 22 Sakralbauten Bottas, der sein Leben ...

Gepostet in der Kategorie Kultur (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten