Pensionskassen: Kennzahlen im Vergleich – VersicherungsJournal Österreich

6.12.2018 – Laut aktuellem Bericht der FMA ist die Lage der Pensionskassen in Österreich stabil. Ihr Vermögen ist 2017 um rund sieben Prozent auf mehr als 22 Milliarden Euro gestiegen, die Performance lag bei 6,1 Prozent. Gemessen an Bilanzsumme und Vermögen ist die VBV Pensionskasse Nummer eins. Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat ihren Bericht zur Lage der Pensionskassen 2018 veröffentlicht. Der Sektor zeige sich auch im anhaltenden Niedrigzinsumfeld stabil, heißt es dazu in der Pressemitteilung. Seit ihrer Einrichtung im Jahr 1990 hätten sich die Pensionskassen zu einem bedeutenden Anbieter der betrieblichen Altersvorsorge entwickelt, so die FMA. Per Ende 2017 verwalteten sie ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten