Parlamentsvotum – Juncker: Ablehnung von Mays Brexit-Deal wäre “Desaster”

London – EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hält eine Ablehnung des mit der britischen Premierministerin Theresa May ausverhandelten Brexit-Austrittsvertrags am Dienstag durch das Unterhaus in London für ein “Desaster”. Beim Besuch der rumänischen Ratspräsidentschaft Freitag in Bukarest bestätigte Juncker, dass es noch Gespräche mit May gebe. ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten