OTS: Capital, G+J Wirtschaftsmedien / Provisionsbasierte Beratung in der …

Provisionsbasierte Beratung in der Vermögensverwaltung ist “ein Auslaufmodell” / James Norris von Vanguard präferiert Trennung von Produkt- und Beratungskosten Berlin (ots) – Der Top-Manager des US-Fondsriesen Vanguard, James Norris, sagt das Ende der provisionsbasierten Beratung in der Vermögensverwaltung voraus. “Die provisionsbasierte Beratung ist ein Auslaufmodell. Die Zukunft liegt darin, dass Produkt- und Beratungskosten getrennt werden”, erklärte Norris im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin ‘Capital’ (Ausgabe 4/2019, EVT 21. März). Erst dann “herrsche ein fairer Wettbewerb der Produktanbieter”. Denn das Geld von Wertpapieranlagen gehöre seiner Überzeugung nach in die Taschen der Anleger und nicht der Anbieter. Vanguard, mit 5.100 Milliarden Dollar betreutem ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 4