ORF Gehaltsabschluss für 2019 und 2020

Wien (OTS) – Die vom Zentralbetriebsrat und der Gewerkschaft younion/Sektion elektronische Medien mit der ORF-Geschäftsführung geführten Verhandlungen über die Valorisierung der Gehälter und Honorare für 2019 fanden dieses Jahr in einem schwierigen – um nicht zu sagen feindlichen – Umfeld statt. Das Drohszenario reicht vom neuen ORF-Gesetz bis zu den jüngsten finanziellen Einsparungs-Forderungen der Mehrheitsfraktion im Stiftungsrat. Dementsprechend mühsam haben sich die Gehaltsverhandlungen gestaltet. Gestern konnten sich Zentralbetriebsrat und Geschäftsführung auf einen Zweijahresabschluss für die Jahre 2019 und 2020 einigen: 1) ABSCHLUSS 2019 Angestellte nach KV03 und KV14, Mitarbeiter/innen nach dem Honorarkatalog Die Gehälter und Zulagen der Angestellten nach KV03 ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten