ÖBB sollen 17 Zugsgarnituren der Westbahn kaufen

Die private Westbahn will offenbar ihr gesamtes Zugmaterial austauschen und die ÖBB verhandeln über den Kauf von 17 Garnituren der Westbahn. 16.56 Uhr, 25. März 2019 Facebook Twitter WhatsApp Staatliche ÖBB und private Westbahn © APA/ROBERT JAEGER Die ÖBB wollen von der mehrheitlich privaten Westbahn alle 17 Züge kaufen, berichtet der “Kurier” am Montag online. Seitens der ÖBB heißt es: “Wenn es auf dem Markt die Möglichkeit gibt, weiteres Zugmaterial zu bekommen, dann sehen wir uns das an. Damit können wir ältere Garnituren – wie die auslaufenden 4020er – möglicherweise früher austauschen.” Zu den Details der Ausschreibung könne man sich zum ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 4