Notre-Dame in 3D:Laser-Scans machen Hoffnung – n-tv NACHRICHTEN

Mittwoch, 17. April 2019 Von Solveig Bach In den Aufnahmen steht auch das zerstörte Chorgestühl wieder unversehrt an seinem Platz. (Foto: REUTERS) Andrew Tallon war Architekturhistoriker, er starb im vergangenen Jahr. Doch er hinterließ eine wissenschaftliche Arbeit, die nun den Wiedererbauern der Kathedrale Notre-Dame erheblich weiterhelfen könnte: Laser-Scans, die die gesamte Kirche bis ins kleinste Detail zeigen. Beim geplanten Wiederaufbau der vom Feuer schwer geschädigten Pariser Kathedrale Notre-Dame könnten Laser-Scans eine entscheidende Rolle spielen, die bereits vor Jahren zu wissenschaftlichen Zwecken erstellt wurden. Der Kunsthistoriker Andrew Tallon hatte die gesamte Kirche 2010 zusammen mit dem Kolumbianer Paul Blaer mit moderner ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten