Not nach Zyklon in Südostafrika: Hunger, Trauer, Hilflosigkeit – SPIEGEL ONLINE

Hunderttausende Menschen sind obdachlos, es fehlt an Essen, sauberem Wasser und es drohen Seuchen: Helfer beschreiben die Lage nach dem Zyklon “Idai” in Südostafrika als kaum zu bewältigen. Yasuyoshi CHIBA/ AFP Sonntag, 24.03.2019   17:05 Uhr Zehntausende Menschen warten im Katastrophengebiet nach Zyklon “Idai” weiter auf Hilfe. Zwar haben mittlerweile viele humanitäre Organisationen die schwer verwüstete Hafenstadt Beira in Mosambik erreicht. Die Bedürfnisse der Menschen vor Ort sind jedoch so überwältigend, dass die Helfer ihnen kaum gerecht werden können. Kleine Kinder irrten teils allein herum, berichtet die Kinderschutzorganisation Save the Children. “Viele […] ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten