Newsblog: Hunderttausende Briten demonstrieren für neue Abstimmung

Am 29. März wollte Großbritannien aus der EU austreten. Nachdem das britische Unterhaus jedoch den Brexit-Deal mit großer Mehrheit abgelehnt hat, ist unklar, wie genau der Austritt aus der Staatengemeinschaft ablaufen soll. Die britische Regierung wollte den EU-Austritt um drei Monate verschieben. Die Europäische Union bietet nun aber weniger an – und stellt Bedingungen. Die Ereignisse im Newsblog. Samstag, 23. März Hunderttausende demonstrieren gegen Brexit Mehr als eine Million Menschen haben nach Veranstalterangaben am Samstag in London gegen den Brexit demonstriert. Die Organisatoren „People’s Vote“ fordern ein Referendum, bei dem die Bürger über den endgültigen Brexit-Deal abstimmen dürfen. Die Veranstalter ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 5

Ähnlich Nachrichten