Neue Vertriebsstruktur unter einheitlicher Führung – Boerse Social Network

11.12.2018 Wien (OTS) – Um strategische Ziele zu erreichen und den Wachstumskurs voranzutreiben, hat der führende Gläubigerschutzverband Österreichs seinen Vertrieb neu ausgerichtet. Unter der Leitung von Michael Pavlik (39) werden sämtliche Vertriebseinheiten aller KSV1870 Unternehmen gebündelt und fortan zentral gesteuert. Die Neukundengewinnung sowie eine stärkere regionale Vernetzung stehen dabei im Fokus. Darüber hinaus liegen die Umsatzverantwortung, das Vertriebscontrolling und die Implementierung neuer Vertriebsmethodiken und –technologien in seinem Verantwortungsbereich. Pavlik berichtet direkt an den Vorstand der KSV1870 Holding AG. Nach mehreren beruflichen Stationen, in denen er bereits frühzeitig vertriebliche Erfahrungen sammeln konnte und Führungsverantwortung übernahm, wechselte der gebürtige Niederösterreicher 2005 als ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 11

Ähnlich Nachrichten