NEOS Wien/Gara: Grüne bei Klimaschutz für Wien erstaunlich mut- und konzeptlos

Stefan Gara: „Rot-Grün muss vorhandene Strategien endlich besser koordinieren und umsetzen!“ Wien (OTS) – Verwundert über den Klimaschutzplan der Wiener Grünen zeigt sich NEOS Wien Klimasprecher Stefan Gara: „Zuletzt haben die Grünen sehr wenig Mut bewiesen, indem sie beispielsweise unserem Antrag auf ein CO2-Budget nicht zugestimmt haben! Unkoordinierte Ankündigungen von mehr Bänken, Bäumen und Brunnen reichen jedenfalls nicht aus. Es braucht die Koordination bestehender Strategien und wirklich neue Wege bei der Gestaltung öffentlicher Räume, aber auch bei der städtebaulichen Entwicklung. Hier sind SPÖ und Grüne erstaunlich mut- und tatenlos!“ Eine mögliche Maßnahme ist für Gara, dass bei städtebaulichen und architektonischen ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten