Navistar-Aktie im Aufwind: Volkswagen-Beteiligung verdient mehr als erwartet

Der US-Lastwagenhersteller Navistar hat im vierten Geschäftsquartal deutlich mehr verdient und umgesetzt als erwartet. Das Unternehmen, an dem die Volkswagen AG beteiligt ist, profitierte von einem kräftigen Absatzsprung von 45 Prozent bei Lkw und Bussen in den USA und Kanada. Der Nettogewinn legte um 39 Prozent auf 188 Millionen US-Dollar zu, je Aktie verdiente die Navistar International Corp 1,89 Dollar nach 1,36 Dollar in Vorjahreszeitraum. Von Factset befragte Analysten hatten dem Unternehmen nur 1,63 Dollar je Anteil zugetraut. Der Umsatz stieg in den drei Monate per Ende Oktober um 28 Prozent auf 3,32 Milliarden Dollar und lag damit ebenfalls über ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 9

Ähnlich Nachrichten