Nationalrat – Wimmer: Schwarz-Blau will „den Sozialstaat in die Luft jagen“

Wien (OTS/SK) – „Es waren nicht die Regierungen und nicht die Arbeitgeber, die vor 130 Jahren eine soziale Krankenversicherung erkämpft haben, sondern die Arbeiterinnen und Arbeiter. Diese Krankenversicherung wird heute von Schwarz-Blau zerstört – und dagegen werden wir mit aller Kraft ankämpfen“, sagte SPÖ-Industriesprecher und Vorsitzende der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen Rainer Wimmer am Donnerstag im Nationalrat. Wimmer kritisiert nicht nur das Krankenkassengesetz der Regierung scharf, sondern jene ehemaligen Betriebsräte der ÖVP, die wie Klubobmann Wöginger für die Zerschlagung der Krankenkassen verantwortlich sind: „Lieber August, du verrätst heute die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Das ist eine Schande, dafür werdet ihr die Rechnung ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 6