Nationalrat – Hammerschmid: „Soziale Absicherung für Kunst- und Kulturschaffende“

Wien (OTS/SK) – „Österreich ist eine Kunst- und Kulturnation. Daran besteht kein Zweifel. Dank herausragender Leistungen unserer Kunst- und Kulturschaffenden, dank Ausbildungsstätten, die zu den besten der Welt gehören und hoher finanzieller Engagements der öffentlichen Hand. Trotzdem ist Handlungsbedarf. Die soziale Situation der Kunst- und Kulturschaffenden ist stark verbesserungswürdig. Viele befinden sich in prekären Situationen, es gibt nur mangelnde soziale Absicherung“, argumentierte SPÖ-Abgeordnete und Bildungssprecherin Sonja Hammerschmid in der Nationalratssitzung am Donnerstag. Der Bund müsse in diesem Bereich seine Aufgabe wahrnehmen und handeln. **** Weiter sieht Hammerschmid in der Filmwirtschaft Problemfelder, die von der Regierung nicht beachtet werden. Im Bereich ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 7