Nachrichten aus Deutschland: Polizei entdeckt Babyleiche in Auto – STERN.de

Celle: Totes Baby in Auto entdeckt Im niedersächsischen Celle haben Polizisten nach einem Zeugenhinweis ein totes Baby in einem Auto entdeckt. Bisherige Ermittlungen hätten ergeben, dass die 29 Jahre alte Mutter das kleine Mädchen etwa eine Woche zuvor nach Frühwehen zu Hause entbunden hatte, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. Demnach wird gegen die Frau wegen eines Tötungsdelikts ermittelt.  Aktuell wird davon ausgegangen, dass das Neugeborene, das am bereits am Mittwochabend entdeckt wurde, aufgrund einer Sauerstoffunterversorgung, womöglich durch Ersticken, ums Leben kam. Die genaue Todesursache soll eine gerichtsmedizinische Untersuchung klären, die Ermittlungen laufen. Hahnbach: Landwirt sät riesigen Heiratsantrag Im bayerischen Hahnbach ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 1

Ähnlich Nachrichten