Motsi Mabuse: Motsi Mabuse muss privaten Schock verkraften

Die Zweifachbelastung als Working Mum meistert Motsi Mabuse, 37, mit Bravour, doch jetzt hat ihr das Leben übel mitgespielt. Die „Let’s Dance“-Jurorin steht vor einem riesigen Scherbenhaufen – im wahrsten Sinne des Wortes. Der Grund für ihren Schockmoment? Jemand hat die Glastür ihrer Tanzschule im Taunus (Hessen) in tausende Scherben zertrümmert! Motsi Mabuse steht vor einem Scherbenhaufen motsi-mabuse-instagram-story Bei Instagram teilt die Mutter einer Tochter ihr Schicksal mit ihren vielen Followern. In der Story zu sehen: die zerschmetterte Glastür. Im Rahmen hängen noch ein paar Glasstücke, der Rest ist in einem riesigen Haufen Scherben auf dem Boden verteilt. Der Anblick ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten