Motorsport – 14-jähriger Pilot starb bei Rennen in Jerez

Jerez de la Frontera – Bei einem Motorradrennen im südspanischen Jerez de la Frontera ist ein 14-jähriger Pilot tödlich verletzt worden. Der Jugendliche war am Sonntag in der Kategorie Supersport 300 gestartet und in der sechsten von insgesamt zehn Runden gestürzt. Der Fahrer eines nachkommenden Motorrads konnte spanischen Medienberichten zufolge nicht mehr ausweichen und überrollte den Teenager. ...

Gepostet in der Kategorie Sport (Anzahl der ansichten:) 6

Ähnlich Nachrichten