Meinschberger lobt Dornauer

Nach der Aufregung um ein via Facebook-Posting öffentlich gemachtes Treffen zwischen dem Tiroler SPÖ-Chef Georg Dornauer und dem Ex-FPÖ-Politiker und Angeklagten im Buwog-Prozess Walter Meischberger ist letzterer ausgerückt, um für Dornauer eine Lanze zu brechen. Dornauer sei ein “besonders talentierter und interessanter Politiker”, sagte Meischberger der “Tiroler Tageszeitung”. >> Georg Dornauer: Der rote Sebastian Kurz von Tirol [premium] Der Tiroler SPÖ-Chef sei eines “jener Politiktalente mit Zukunft, welches die Sozialdemokratie braucht, um wieder gesunden zu können”, meinte Meischberger. Dornauer könne sich mit “Menschen auch dann gut unterhalten, wenn diese nicht aus der eigenen politischen Blase stammen”. Die Debatte über den ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 8

Ähnlich Nachrichten