Massives Polizeiaufgebot bei “Gelbwesten”-Protest – WEB.DE News

Aktualisiert am 15. Dezember 2018, 23:00 Uhr Frankreich kommt nicht zur Ruhe. Erneut kam es vor allem in Paris zu Ausschreitungen während der Proteste der sogenannten “Gelbwesten”. Sie demonstrieren gegen die politische Agenda des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und fordern dessen Rücktritt. Mehr Politik-News gibt es hier An den “Gelbwesten”-Protesten in Frankreich haben sich am Samstag landesweit nach offiziellen Angaben 66 000 Menschen beteiligt – deutlich weniger, als vor einer Woche. In Paris fanden die Kundgebungen an verschiedenen Orten statt. Vor allem auf der Prachtstraße Champs-Élysées kam es wieder zu Spannungen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten, dabei wurden auch Tränengas und ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 15

Ähnlich Nachrichten