Lithium aus Kärnten sucht Geldgeber aus Europa – derStandard.at

Wien – European Lithium sieht sich durch die vielfältigen Bemühungen um den Aufbau von Batterieproduktionskapazitäten in Europa in der seinerzeitigen Entscheidung bestätigt, in den Lithiumbergbau in Österreich zu investieren. Nun sucht das formell australische Unternehmen, das aber noch heuer eine Aktiengesellschaft österreichischen Rechts werden will, Geldgeber, um den geplanten Produktionsstart Ende 2021, Anfang 2022 schaffen zu können. ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 4