Kogler: Klimaschutz nicht auf Kosten von Natur und letzten freien Fließgewässern

Grüne: Photovoltaik und Windenergie sind Zukunftsquellen mit großem Spielraum Wien (OTS) – In den nächsten Wochen wird das Gesetz zum Ausbau von Erneuerbaren Energien ausverhandelt und ausgearbeitet werden. „Die Botschaft des Klimavertrages von Paris ist eindeutig: Raus aus den Fossilen, rein in die Energieeffizienz und in Erneuerbare. Energie aus Sonne und Wind ist die Zukunft. Erneuerbare Energie ist mittelfristig auch wirtschaftspolitisch mit Sicherheit die vernünftigste Lösung. Hier entsteht ein Wachstumsmarkt der Arbeitsplätze auf Dauer schafft und sichert. Wir wollen, dass Österreich hier ganz vorne dabei ist“, betont der Grüne Bundessprecher Werner Kogler. Gleichzeitig warnt er aber vor Fehlentwicklungen und -entscheidungen: ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten