Keine Beweise in Russland-Affäre: Trump sieht sich vollkommen entlastet – tagesschau.de

US-Justizminister Barr hat dem Kongress eine Zusammenfassung des Abschlussberichts von Russland-Sonderermittler Mueller geschickt. Präsident Trump sieht sich vollkommen entlastet. Von Martin Ganslmeier, ARD-Studio Washington Fast zwei Jahre lang ist Sonderermittler Robert Mueller der Frage nachgegangen, ob Donald Trump und sein Wahlkampfteam mit Russland zusammengearbeitet haben, um die Wahl 2016 zu beeinflussen. 19 Juristen und 40 FBI-Agenten habe Mueller beschäftigt, teilte Justizminister William Barr dem Kongress in seiner vierseitigen Zusammenfassung mit. 500 Durchsuchungsbefehle wurden ausgeführt und 500 Zeugen befragt. Am Ende sei Mueller zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen, so Justizminister Barr: obwohl Russland versucht habe, den Ausgang der Wahl zugunsten Trumps ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 3

Ähnlich Nachrichten