Jeder Zweite rechnet damit, in der Pension weiterarbeiten zu müssen – DiePresse.com

56 Prozent der Österreicher machen sich Sorgen, mit ihrer Rente nicht auszukommen, 46 Prozent der Österreicher erwarten, in der Pension etwas dazuverdienen zu müssen. Und zwölf Prozent glauben sogar, dass sie bis ans Lebensende arbeiten werden. Nur ein Viertel ist der Meinung, den Lebensstandard halten zu können. glauben, ihren Lebensstandard als Rentner halten zu können. Damit sind die Österreicher noch etwas optimistischer als der Rest der Europäer, im Schnitt gehen europaweit 54 Prozent von einem notwendigen Zuverdienst in der Pension aus. Das ist das Ergebnis einer repräsentative Umfrage, die die Bank ING in 13 Ländern durchgeführt hat. Das österreichische Pensionssystem ...

Gepostet in der Kategorie Wirtschaft (Anzahl der ansichten:) 6