Jasmin Chalendi wird VSStÖ Spitzenkandidatin an der Universität Wien

Stärkste Fraktion an der Uni Wien setzt auf bildungspolitische Erfahrung Wien (OTS) – Bei den ÖH Wahlen 2019 schickt der Verband Sozialistischer Student_innen Wien (VSStÖ) Jasmin Chalendi als Spitzenkandidatin an der Universität Wien ins Rennen. Die 21-jährige Studentin der Politikwissenschaften und Rechtswissenschaften beginnt heute mit ihrem Team vor der Universität Wien den örtlichen Wahlkampf. „Ich stehe für eine Uni, an der alle einen Platz haben. Eine Uni, die ein Ort ist, an dem man sich wohlfühlt. Ein Ort, der für Bildung steht und über Frontalunterricht hinausgeht“, so Chalendi. Der VSStÖ setzt mit Chalendi auf hochschulpolitische Erfahrung, die Wienerin arbeitet bereits ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 5