Herzogenburg – Schäferhündin „Angie“ erlebte Unfall mit

Ein Pkw-Lenker prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Der Herzogenburger wurde verletzt und vom Roten Kreuz Atzenbrugg versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Miterleben musste auch Hündin „Angie“ den Unfall. Die Schäferhündin wurde zuerst ins Feuerwehrfahrzeug und dann nach Hause zum wartenden Frauerl gebracht. Um das schwerbeschädigte Fahrzeug kümmerte sich die Feuerwehr Sitzenberg. ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 6