Heftige Debatte bei „Anne Will“ zur globalen Sicherheitslage – Merkur.de

Anne Will befasste sich in der neuesten Ausgabe ihrer Talkshow mit der aktuellen globalen Sicherheitslage. Die Rolle Deutschlands wurde dabei heftig diskutiert. Berlin – Am Sonntagabend diskutierte Moderatorin Anne Will in ihrer ARD-Talkshow die Frage „Die neue Welt-Unordnung – muss Deutschland mehr Verantwortung übernehmen?“ Dafür begrüßte sie Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD), Sevim Dağdelen (Die Linke), Jürgen Trittin (Die Grünen), den Journalisten Georg Mascolo sowie die Juristin Constanze Stelzenmüller.  Im Fokus der Talk-Runde stand dabei die ins Wanken geratene globale Sicherheitslage. Ein Grund hierfür war die Münchner Sicherheitskonferenz, welche von der Rivalität zwischen den USA und Russland beherrscht war. Aufgrund des drohenden ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten