Grüne OÖ: KO Hirz: Budgetlandtag: Bildungsbudget: mit schwarz-blauer Symbolpolitik werden Schulen und Kindergärten nicht zukunftsfit

Linz (OTS) – „ÖVP und FPÖ haben aus Bildungspolitik Symbolpolitik gemacht. Bildung ist eine Zukunftsfrage für das Land. Aber die Landeskoalition konzentriert sich auf die Deutschpflicht in Schulpausen, das Kopftuchverbot und Kürzungen der Sprachförderung. Sie setzt ideologische Duftmarken statt in die Bildung mehr zu investieren und die bestmöglichen Rahmenbedingungen für Kindergärten, Schulen, und zu schaffen. Diese Chance wurde im Bildungsbudget neuerlich vergeben. Abänderungsanträge der Grünen wurden abgelehnt, eine Zustimmung zum Bildungsbudget kommt daher für uns nicht in Frage“, betont der Klubobmann und Bildungssprecher der Grünen OÖ, LAbg. Gottfried Hirz am zweiten Tag des Budgetlandtags. So haben die Grünen eingefordert, dass ...

Gepostet in der Kategorie Politik (Anzahl der ansichten:) 2

Ähnlich Nachrichten